Recipes
Schreibe einen Kommentar

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO I greenatheart.de

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO

Quetschkartoffeln sind momentan wohl die hippste Art Kartoffeln zuzubereiten. Den meisten von euch ist vielleicht doch eher die englische Bezeichnung ein Begriff: Smashed Potatoes. Besonders bei Pinterest und Instagram stolpert man immer wieder darüber.

Das Schöne daran ist, dass sie super einfach in der Zubereitung sind und dabei auch extrem vielseitig. Nach den drei Grundschritten: kochen, zerdrücken und von beiden Seiten im Ofen knusprig backen, kann man ihnen mit fast jedem Topping – Gewürze, frische Kräuter, Soßen, Dressings und vieles mehr – Aroma einhauchen.

In dieser Version habe ich mich für selbstgemachte Trüffel-Mayonnaise entschieden. Der Grund dafür? Ganz einfach, ich lieeeebe das Aroma von Trüffeln! Und eine selbstgemachte Mayonnaise geht unglaublich fix. Die cremig-aromatische Köstlichkeit passt wunderbar zu dampfenden, außen knusprigen und innen soften Kartoffeln. Na, habt ihr schon Hunger bekommen? Dann kommt ihr jetzt das Rezept:

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO I greenatheart.de

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO

Für 3-5 Portionen

Zutaten

1 Kilo Kartoffeln (vorwiegend festkochend oder dass, was ihr da habt)

2 EL glatte Petersilie, gehackt

Salz und Pfeffer

Olivenöl

Für die Trüffel-Mayonnaise

1 ganz frisches Ei (Größe L)

Großzügige Prise Meersalz

¼ TL Zucker

1 gestrichener TL Dijon Senf

Saft einer halben Zitrone

125 ml Natives Raps- oder Avocadoöl

80 ml Trüffelöl

Schwarzer Pfeffer

Meersalz zum Abschmecken

Eine eingelegte Trüffel, sehr fein gehackt (optional)

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO I greenatheart.de

Zubereitung

Kartoffeln in Salzwasser gerade gar kochen, etwa 20 Minuten. Ofen auf 190° vorheizen. Kartoffeln abgießen und für fünf Minuten abkühlen lassen.

Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der flachen Hand, einem Kartoffelstampfer oder dem Boden eines Glases leicht flach drücken.

Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 3 EL Olivenöl beträufeln. 20 Minuten backen, danach wenden und weitere 20 Minuten knusprig backen.

Während die Kartoffeln backen, die Trüffel-Mayonnaise zubereiten. Das Ei mit Salz, Zucker, Dijon Senf, Zitronensaft und den Ölen in ein hohes Mixgefäß geben.

Mit dem Stabmixer kurz pürieren (keine Minute) und schon ist die Mayo fertig. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Wunsch noch die eingelegte Trüffel feingehackt untermischen.

Kartoffeln auf Teller anrichten, mit der Trüffel-Mayonnaise beträufeln und mit gehackter Petersilie bestreuen. Voilà.

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO I greenatheart.de

SMASHED POTATOES WITH TRUFFLE MAYO

Currently, smashed potatoes are probably the hippest way to prepare potatoes. You can find them popping up on Pinterest and Instagram quite a lot.

The nice thing about them, is that they are super easy to prepare and also extremely versatile. After the three basic steps: cooking, smashing and baking crispy from both sides, you can add gorgeous aromas to them with all kinds of toppings – spices, fresh herbs, sauces, dressings and much more.

In this version, I have decided to go with homemade truffle mayonnaise. The reason to do so? Is quite simple actually: I loooove the aroma of truffles! And a homemade mayonnaise is extremely simple to prepare. The creamy and flavour-bursting delicacy is a perfect match to steaming, crispy on the outside and soft on the inside potatoes. Are you hungry already? Then here is the recipe:

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO I greenatheart.de

SMASHED POTATOES WITH TRUFFLE MAYO

For 3-5 servings

Ingredients

1 kilo of potatoes (primarily waxy ones or whatever kind you have at home)

2 tbsp. flat parsley, chopped

Salt and pepper

Olive oil

For the truffle mayonnaise

1 super fresh, large egg

Generous pinch of sea salt

¼ tsp. sugar

1 level tsp. Dijon mustard

Juice of half a lemon

125 ml of native rapeseed or avocado oil

80 ml of truffle oil

Black pepper

Sea salt to taste

One preserved truffle, very finely chopped (optional)

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO I greenatheart.de

Preparation

Boil the potatoes in salted water, cook until they are almost done, about 20 minutes. Preheat oven to 190°. Drain the potatoes and let them cool a bit for out ab5 minutes.

Place the potatoes on a baking sheet lined with baking paper and lightly flatten the potatoes with the flat hand, a potato masher or the bottom of a glass.

Season with salt and pepper and drizzle with 3 tablespoons of olive oil. Bake for 20 minutes, then flip the potatoes and bake them for another 20 minutes until crispy.

While the potatoes are baking, prepare the truffle mayonnaise. Put the egg together with the pinch of salt, sugar, Dijon mustard, lemon juice and the oils into a tall mixing jar.

Blend everything with a hand-held blender (not even for a minute) and the mayonnaise is ready. Season with salt and pepper to taste. Add the finely chopped preserved truffle, if you like.

Arrange the potatoes on plates, drizzle with truffle mayonnaise and sprinkle with chopped parsley. Voilà.

KNUSPRIGE QUETSCHKARTOFFELN MIT TRÜFFEL-MAYO I greenatheart.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.